Suchmaschinenoptimierung 2018-07-27T17:46:46+00:00

Suchmaschinenoptimierung

80% aller deutschen Internetnutzer schauen sich lediglich die ersten drei Suchergebnisse näher an. Websites sollten im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization, kurz SEO) deshalb so gestaltet sein, dass Google und andere Plattformen sie optimal lesen und analysieren können und möglichst weit an der Spitze der Suchresultate anzeigen.

SEO als integraler Bestandteil Ihres Online Marketing-Mixes

Gutes SEO zielt nicht nur darauf ab, die Sichtbarkeit Ihrer Website zu erhöhen. Der neuste Trend: Nach der mobilen Nutzbarkeit ist nun die User Experience. Ihrer Website entscheidend, anhand derer komplexe Algorithmen über das Ranking entscheiden. SEO definiert sich daher unter anderem anhand einzigartigen Contents und einer optimierten mobilen Nutzbarkeit, um potenzielle Kunden dauerhaft durch eine gelungene User Experience zu einem Klick zu motivieren. Mit DCBerlin stellen Sie Ihr Angebot im Netz aus strategischer und inhaltlicher Sicht für eine erfolgreiche Zukunft auf.

Was wir anbieten

Die Definition von passenden Inhalten nähert sich zunehmend an das an, was Ihre User unter brauchbarem Content verstehen. Texte, Bilder und Videos, die für den Leser einen Mehrwert darstellen und ihn zum Mitmachen, Teilen und Liken animieren, haben für das Ranking bei Google oberste Priorität. Content Marketing ist eine effektive Strategie, um Traffic zu erzeugen und das Ansehen Ihres Unternehmens zu beeinflussen. Für Websites gilt dabei allerdings: Qualität vor Quantität! Suchmaschinen wie Google bevorzugen Websites, die das Informationsbedürfnis der jeweiligen Branche erkennen und darauf mit redaktionell aktuell gepflegten Inhalten reagiert.

Die Erreichbarkeit und Funktionalität Ihrer Website haben sich zu wichtigen Rankingfaktoren für Suchmaschinen entwickelt. Gerade auf hart umkämpften Märkten können minimale technische Unterschiede wie beispielsweise geringe Ladezeiten und fehlerfreie Quellcodes den Ausschlag für eine bessere Platzierung in den Suchergebnissen geben. Amazon geht sogar so weit zu behaupten, dass jede 100 Millisekunden, die eine Website zum Laden benötigt, den Umsatz um 1% verringert. Technical SEO schafft deshalb die Grundlagen für weitere SEO-Maßnahmen und umfasst die Optimierung von URLs, Ladegeschwindigkeiten, Quellcodes, Darstellungsmöglichkeiten, Linkstrukturen und mehr. Wir von DCBerlin verstehen, worauf es in der Seitenarchitektur und Funktionalität von Servern und Websites ankommt, um einen optimalen Workflow zu erreichen und Projekte effizient realisieren zu können.

Bei der Benutzung einer Suchmaschine entscheidet jeder Ihrer Benutzer darüber mit, welche Seiten welches Ranking erreichen. Google erhält von Usern automatisch sogenannte User Signals, mit denen die Suchmaschinen erfahren, ob die zusammengestellten Suchergebnisse für den User einen Nutzen haben oder nicht. Für Sie sind diese Signale bei der Suchmaschinenoptimierung daher von entscheidender Bedeutung. Zu den User Signals gehört die Click-Through-Rate (CTR), die Bounce Rate (auch Absprungrate genannt) sowie die Verweildauer auf einer Seite. Während die CTR zeigt, wie oft Ihre Seite in den Suchergebnissen angeklickt wird (je höher im Suchergebnis, desto größer muss die Rate sein), misst die Bounce Rate die Zahl der Benutzer, die nur eine Seite besucht und diese schnell wieder verlassen. Da eine Seite aber auch viel hochwertigen Content beinhalten kann, ist die Verweildauer dabei ebenso relevant.

Ihr Ansprechpartner

Moritz Andresen
Moritz Andresen