SEA – Search Engine Ads 2018-07-09T22:47:31+00:00

Search Engine Advertisement

Search Engine Advertising ist neben SEO die zweite Säule des Suchmaschinenmarketings und optimiert das Schalten von Text- und Bildanzeigen, die bei Google und anderen Suchmaschinen an der Spitze der Suchergebnisse dargestellt werden. Ziel des SEA ist es, Ihrer Website zu mehr Klicks zu verhelfen, Ihren Werbedruck durch Anzeigen zu erhöhen und letztendlich Ihren Umsatz zu erhöhen. Zusätzlich können Sie mittels Suchmaschinenmarketing Nutzer zur Newsletteranmeldung bringen, ihre Downloads pushen oder verstärkt Online-Bewertungen erhalten.

Ihre Anzeigen an der Spitze von Suchergebnissen

Internetnutzer entscheiden meist innerhalb weniger Sekunden, ob sie auf einer Webseite verweilen und gar einen Kauf tätigen, oder ob sie sich woanders umschauen. Kunden, die über Google Adwords kommen, haben den großen Vorteil, dass sie schon gezielt nach dem eigenen Produkt gesucht haben und deshalb schon viel weiter auf dem Weg zum Kaufabschluss sind, als andere Websitenbesucher. Prinzipiell sind deshalb die Klicks bei Adwords teurer als zum Beispiel bei Facebook, aber dafür häufig auch profitabler.

Was wir anbieten

Potenzielle Kunden, die sich zunächst gegen einen Kauf entschieden haben, müssen nicht dauerhaft verloren gehen. Sprechen Sie mithilfe unserer effizienten Remarketing-Kampagnen bei Google AdWords gezielt Internetnutzer an, die sich bereits für die Produkte auf Ihrer Website interessiert haben, letztendlich aber nicht zu Käufern wurden. Nachdem wir die Interessen Ihrer Website-Besucher genau erfasst haben, werden diese auf anderen Seiten wiedererkannt und gemäß ihrer Interessen gezielt mit Anzeigen angesprochen, bis aus den Interessenten schließlich Ihre Kunden werden. Da diese Anzeigen nur Nutzern angezeigt werden, die bereits auf Ihrer Seite waren, sind die Streuverluste außergewöhnlich gering.

Ihrem Erfolg im Suchmaschinenmarketing geht eine umfangreiche Keyword-Recherche voraus. Keywords sind die Begriffe, nach denen ihre potenzielle Kundschaft in den Suchmaschinen sucht, und damit Ihr Schlüssel zum Erfolg. Bei den Keywords unterscheidet man nach vier Intentionen: Navigation (ein User sucht nach allgemeinen Informationen), Information (ein User sucht detaillierte Informationen), Recherche (ein User möchte sich vor dem Kauf informieren) sowie Transaktion (ein User hat eine feste Kaufabsicht und sucht nach detaillierten Informationen). Außerdem werden Suchbegriffe in Short-Tail-Keywords (allgemeine, kurze Suchbegriffe mit hohem Suchvolumen, beispielsweise “Fahrrad kaufen”) und Long-Tail-Keywords (mehrere relevante Suchbegriffe, beispielsweise “Herren Mountainbike Rot Vollgefedert Gebraucht”) eingeteilt. DCBerlin garantiert Ihnen die Auswahl der besten Suchbegriffe, angepasst an Ihr Unternehmensportfolio.

Bei der Anzeigenerweiterung erhalten klassische Textanzeigen nützliche Zusatzinformationen, darunter Optionen zur Anzeige von Verkäuferbewertungen, Email-Extensions, Sitelinks sowie Ihrem Standort. Während Nutzer durch die Standorterweiterung näher an Sie heranrücken, schneller Öffnungszeiten herausfinden und gerade bei mobiler Nutzung gezielt in Ihrem Umfeld angesprochen werden, können Sie in den Sitelinks zwischen stationären und mobilen Nutzern differenzieren und zusätzliche Angebote oder Hinweise verlinken. Sofern Sie eine eigene App im Angebot haben, können Sie selbst diese in der Anzeigenerweiterung bewerben, Ihre Wettbewerber hinter sich lassen und die Downloadzahlen erhöhen. Durch eingeblendete Verkäuferbewertungen verdeutlichen Sie Ihren potenziellen Kunden, dass auch andere Nutzer von Ihrem Unternehmen überzeugt sind und schaffen damit zusätzliches Vertrauen.

Ihr Ansprechpartner

Moritz Andresen
Moritz Andresen